Six Sigma White Belt Schulung

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle Entwicklungs- und Prozessingenieure sowie an alle Führungskräfte (Projektleiter), die im Produktenstehungsprozess integriert sind.

Seminarziel
Sie lernen die Grundlagen der Six Sigma Methodik und Anwendungsbereiche in Unternehmen kennen und Sie verstehen den Ablauf und die Ziele der Methodik. Sie kennen die Begriffsdefinitionen, die in der Methodik eingesetzt werden und erhalten einen Überblick, wie die Werkzeuge der Methodik zur Verbesserung in Unternehmen eingesetzt werden. Weiterhin nehmen Sie bewusst Ihren eigenen Beitrag bei Verbesserungen wahr und verstärken dadurch die Veränderungsinitiativen.

Voraussetzungen
Für die Teilnahme an der Six Sigma White Belt Schulung sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Seminarinhalte

  • Einführung in die Methodik Grundlagen von Six Sigma
  • Begriffe und Verantwortlichkeiten
  • Ziele und Nutzen von Six Sigma
  • Der Six Sigma Prozess (DMAIC)
  • Übersicht über die einzelnen Prozessschritte
  • Übersicht über den Six Sigma Werkzeugbaukasten

Dauer
1 Tag

Teilnehmerzahl
3-12 Teilnehmer

Preis / Leistungsumfang
Teilnahmepreis 600,00 € pro Person
Jeder Teilnehmer erhält ausführliches Schulungsmaterial, Mittagessen, Verpflegung in den Kaffee-/ Teepausen, Zertifikat.

 

Termine und Umfang auf Anfrage